Erste Schritte

 

Annes Glanzstuecke und Selbstgemachtes zum Anschauen und Nachmachen

 

Wie gehe ich an ein neues Plan-Projekt heran?

 

 

 

Bei mir ist der erste Schritt zu einem Objekt - der Stoff.

 

 

Farben, Formen auf der Oberfläche, Strukturen oder auch Materialien beeinflussen mich sehr.

 

 

 

Oft ergibt sich daraus das zu erarbeitende Projekt.

 

 

Vorstellungskraft kombiniert mit etwas "Farben-Wahnsinn" findet Anklang in meinen Augen.

 

 

Oder im Gegensatz dazu sehe ich ein neues Projekt, in das ich meine Farbvorstellung einbringen kann.

 

 

Selten arbeite ich die Vorlage nach - oft verändere ich die Größe und schon wirkt das Meisterstück anders.

 

 

Somit ist vorprogrammiert, dass es sich beim ersten Erarbeiten nicht um ein 100%iges Glanzstueck handeln kann.

(Es ist nicht alles Gold, was glänzt.)

 

 

Dann jedoch weiß ich, wie und wo ich Kleinigkeiten abändern kann und muß, damit alles wunderbar aussieht.

 

 

Viele meiner "Erstlinge" habe ich noch in meinem Schrank liegen - viele

habe ich aber auch an meine Lieben verschenkt.

 

Versucht es auch - denn wer es nicht versucht, erlebt nicht das Glücksgefühl, etwas Wunderbares geschaffen zu haben und es im Gesicht des Beschenkten zu erkennen.